Das bieten wir

Wir können Ihnen helfen, im eigenen Zuhause den Lebensabend zu genießen, ohne Angst alltägliche Arbeiten nicht mehr meistern zu können oder jemandem zur Last zu fallen. Unser Ziel ist es auch einen Krankenhaus- bzw. Heimaufenthalt zu verhindern oder zu verkürzen. Wir übernehmen sämtliche Tätigkeiten der Bereiche:

Behandlungspflege, Häusliche Krankenpflege

Dazu zählen u.a. Medikamentengaben, Blutzuckerkontrollen, Insulin und andere Injektionen, Kompressionsverbände, an/aus von Kompressionsstrümpfen, Verbandswechsel, Augentropfen und jede andere ärtzlich verordnete Maßnahme. Abrechnung erfolgt hierbei über die Krankenkasse.

Grundpflege

Z.B. Hilfe bei der Körperpflege, An- und Auskleiden,

Lagern, Betten, Mund- und Zahnpflege, Haare waschen, Nahrungsaufnahme. Die Abrechnung erfolgt über die Pflegekasse.

Hauswirtschaft

Z.B. Einkaufen von Lebensmitteln, Zubereitung von Mahlzeiten, Reinigung der Wohnung, Behördenangelegenheiten. Selbstverständlich können wir individuell an Sie angepasste Leistungen auch über einen Privatvertrag erbringen. Gern sind wir Ihnen bei der Stellung von Anträgen behilflich. Rufen Sie uns einfach an. Wir kommen auch gern zu Ihnen nach Hause. Bei bestehen einer Pflegestufe, erfolgt die Abrechnung über die Pflegekasse,.


Zusätzliche Leistungen

∙ Pflegegutachten nach § 37 Abs. 3 SGB 11 (Pflegestufengutachten) 
∙ Beschaffung von Hilfsmitteln (Gehhilfen, Rollstühle, WC-Stühle, Betttische, Wechseldruckmatrazen, etc.)
   Durch Kooperationspartner können wir in der Regel alle Hilfsmittel wie z.B. Pflegebetten in kürzester Zeit

   zur Verfügung stellen

∙ Vermittlung von Serviceleistungen wie Menüdiensten, Fußpflege, Hausnotrufsystemen, Friseur
  sowie hier nicht aufgeführte Serviceleistungen aus Anfrage.